Chat with us, powered by LiveChat
PFLASTER
Blasenpflaster Hydrocolloid, 6 Stück
  • Medizinprodukt
  • Schmerzfreier Wechsel
  • Optimale Heilung
Das Produkt ist AUF LAGER
Mindestens haltbar bis:  31.05.2024
Heute noch abgefertigt!
-+
Guthaben
Mit dem Kauf erhalten Sie 0,10€
Angebote
Kostenloser Versand ab 39 €
  • Produktdetails

    Unsichtbarer Schutz, der für optimale Bedingungen der Wundheilung sorgt.   

     

    Blasenpflaster mit Hydrocolloid-Technologie für optimale Bedingungen der Blasenheilung. Die flexiblen und bequemen Pflaster sind wie eine zweite Haut, die vor Wasser, Schmutz und Bakterien schützt.

    Die Hydrocolloid-Pflaster bilden bei Kontakt mit Flüssigkeit ein Gel und der Schaum auf der Rückseite des Pflasters polstert die Wunde, was zur Linderung des Schmerzes beiträgt.

     

    Zur Verwendung an schon bestehenden Blasen oder auf geröteter Haut vor dem Entstehen der Blase.

     

    Vorteile der Hydrocolloid-Blasenpflaster:

    • Unsichtbarer Schutz.
    • Schutz vor Reibungen.
    • Schnelle Wundheilung.
    • Rutschfest.
    • Frei von Latex.
    • Antibakteriell.
    • Sportlich.
    • Frei von Glycerol und Gelatine.

     

    Ausgezeichnete Wahl für Blasen, Hühneraugen, Akne, Kratzer, Blasen und leichte Verbrennungen.

  • Anwendung

    Gebrauchsanweisung:

    • Waschen Sie die betroffene Stelle mit Seife und Wasser und trocknen Sie sie gründlich ab, da Öle und Feuchtigkeit die Haftfestigkeit verringern.
    • Wenn die Blase platzt, desinfizieren Sie die Stelle.
    • Entfernen Sie den größeren Teil der Schutzfolie und tragen Sie das Pflaster in die Mitte der betroffenen Stelle.
    • Entfernen Sie noch den kleineren Teil der Schutzfolie und glätten Sie das Pflaster über die Haut.
    • Lassen Sie das Pflaster auf der Haut bis es selbst abfällt.
    • Wiederholen Sie das Verfahren, bis die Haut verheilt.

     

    Entfernung des Pflasters:

    Möglichkeit 1: Heben Sie vorsichtig die Ränder des Pflasters an und ziehen Sie währenddessen die Haut weg. Heben Sie die Ränder an bis es sich nicht vollkommen von der Haut ablöst. Entfernen Sie das Pflaster so, dass Sie die Haut wegziehen.

    Möglichkeit 2: Sie können das Pflaster horizontal dehnen und anheben, was in den meisten Fällen die Entfernung erleichtert.

    Wenn Sie das Pflaster entfernt haben, entsorgen Sie es in den Müll.

     

    Wie oft / wann sollte das Pflaster gewechselt werden? Lassen Sie das Pflaster möglichst lange auf der Haut. Entfernen Sie es, sobald die maximale Aufnahme erreicht wurde oder wenn unter dem Pflaster Flüssigkeit austritt.

  • Zutaten

    Inhalt: 6 Pflaster in 4 verschiedenen Größen. (50x50 mm, 68x43 mm, 2x 65x20 mm, 2x 45x20 mm).

  • Hinweis

    Hinweis: Nicht auf infizierten Wunden anwenden. Bei Diabetes oder Durchblutungsstörungen beraten Sie sich vorher mit einem Arzt. Wenn es nicht heilt oder es zu einer Rötung und Schwellung der Haut kommt, beraten Sie sich mit einem Arzt oder Pharmazeuten. Für den einmaligen Gebrauch - die Wiederverwendung kann eine Kreuzinfektion verursachen oder die Wirkung des Produkts verschlechtern. Nicht in Kombination mit einer Creme verwenden, da das Pflaster von der Wunde abtreten und so keine vollkommene Heilung gewährleisten kann. Nicht verwenden, wenn die Verpackung geöffnet oder beschädigt ist. Nicht für blutige Wunden und Verbrennungen dritten Grades verwenden. Bei einer Empfindlichkeit auf die Pflaster oder eine der Zutaten verwenden Sie nicht das Produkt. Frei von Latex. Für den einmaligen Gebrauch. Trocken, geschützt vor direktem Sonnenlicht und bei einer Temperatur zwischen 0 und 40ºC lagern.

Copyright © 2012 - 2022 | Be Healthy d.o.o. |
Seitenübersicht